MeetScience.TV

Member Login

Humanmedizin

LBI Retinologie und Biomikroskopische Laserchirurgie

Das Institut führt klinische und experimentelle Forschung auf den Gebieten Netzhauterkrankungen und Laserchirurgie aus. Primär werden drei Themenbereiche bearbeitet: neue therapeutische Verfahren bei degenerativen Erkrankungen der Makula (Netzhauttransplantationen), chirurgisches Management komplizierter Netzhauterkrankungen sowie neue Untersuchungsmethoden der Netzhaut. Die Transplantation von retinalem Pigmentepithel bei Patienten mit Makuladegenerationen entwickelte sich immer mehr zum zentralen Forschungsgebiet. Zusätzlich erforscht das Institut laufend die Krankheitsursachen sowohl der juvenilen als auch der altersbedingten Formen retinaler Degenerationen und führt dazu auch genetische Studien durch.
2012-09-21

Ähnliche Beiträge